Datenschutzerklärung, Nutzungsbedingungen, Impressum

0

Informationsverteidigung

Die Alcon Pharma GmbH („Alcon“) nimmt den Schutz personenbezogener Daten sehr ernst und ist zudem bemüht, die Diskretion und auch Richtigkeit Ihrer personenbezogenen Daten zu gewährleisten sowie diese Daten vor Verlust, Missbrauch, unberechtigtem Zugriff, Manipulation zu schützen oder Zerstörung.

  • Wir möchten, dass Sie erkennen, wann wir welche Daten speichern und wie wir sie verwenden. Bitte lesen Sie diese Datenschutzrichtlinie sehr sorgfältig durch, um zu verstehen, wie wir mit Ihren individuellen Daten umgehen, wenn Sie unsere Website nutzen.
  • Durch die Nutzung der Alcon-Website stimmen Sie den Bedingungen dieses persönlichen Datenschutzplans zu. Wenn Sie diese Pläne nicht akzeptieren, geben Sie uns bitte keine individuellen Informationen über die Alcon-Website.

Die Bestimmungen dieses Datenschutzplans können sich von Zeit zu Zeit ändern. Bitte überprüfen Sie daher den aktuellen Stand dieser Datenschutzerklärung jedes Mal, bevor Sie uns personenbezogene Daten über unsere Internetseite anbieten.

Wenn Sie die Website von Alcon weiterhin nutzen, nachdem wir Änderungen an dieser Datenschutzerklärung vorgenommen haben, gehen wir sicherlich davon aus, dass Sie diese Änderungen akzeptieren.

Erfassung und Verwendung personenbezogener Daten

Personenbezogene Daten sind Angaben, die dazu genutzt werden können, Ihre Identität zu erfahren. Darunter fallen Informationen wie Ihr richtiger Name, Adresse, Postanschrift, Telefonnummer.

  1. Informationen, die nicht unmittelbar mit Ihrer wirklichen Identität in Verbindung gebracht werden (z. B. favorisierte Websites oder Anzahl der Benutzer einer Website), werden nicht erfasst.
  2. Sie können unser Online-Angebot grundsätzlich ohne Offenlegung Ihrer Identität nutzen. Wenn Sie sich für einen unserer personalisierten Dienste anmelden (z. B. Anmeldung zum Online-E-Newsletter „imblickpunkt“ oder zum „Biometrie-E-Newsletter“.

Auch wenn Sie uns über unsere Anrufart anrufen und uns bitten, Ihnen Informationen zuzusenden bzw B. wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen und sich nach unseren Dienstleistungen oder Produkten erkundigen.

Wir verwenden diese personenbezogenen Daten nur, um Ihre Anfrage zu beantworten und auch um Ihre Anfragen zur Nutzung unserer Produkte oder unserer Online-Lösungen zu beantworten. Diese Daten werden ständig am Hauptsitz unseres Anbieters gespeichert ein speziell abgeschirmter Server, der in Deutschland, Freiburg, aufbewahrt wird.

Erfassung und auch Verwendung von nicht personenbezogenen Daten

In Verbindung mit Ihrem Zugriff werden auf unseren Webservern Informationen für Sicherungszwecke gespeichert, die möglicherweise eine Wiedererkennung zulassen (zum Beispiel IP-Adresse, Tag, Uhrzeit und betrachtete Seiten).

  • Wir erheben solche nicht personenbezogenen Daten nur auf kumulativer Basis, d. h. in Verbindung mit allen Kunden unserer Internetseite.
  • Diese gesammelten Informationen werden für interne Zwecke verwendet und helfen uns auch dabei, die Qualität unserer Website zu verbessern und unsere Internetpräsenz zukünftig noch benutzerfreundlicher zu gestalten. Wir stellen keinerlei Verbindung zwischen diesen nicht personenbezogenen Daten und den von Ihnen übermittelten individuellen Daten her.
  • Die kumulierten Daten werden in der Regel am Sitz unseres Dienstleisters in Freiburg, Deutschland, gespeichert. Für den internen Gebrauch dürfen sie mit anderen Unternehmen des Alcon-Teams weltweit ausgetauscht werden, stets auf der Grundlage dieser Datenschutzerklärung.

Beim Zugriff auf unsere Website wird ebenfalls automatisch ein kleiner Softwarecode (sog. „Cookie“) auf Ihrem PC gespeichert. Dieses Cookie speichert einige Daten über die Nutzung unserer Seite, jedoch keine Informationen, die es uns ermöglichen würden, Sie persönlich wiederzuerkennen. Viele Webbrowser bieten die Möglichkeit, das Setzen von Cookies zu verhindern. Bitte sprechen Sie mit der Hilfsfunktion Ihres Browser-Softwareprogramms, wenn Sie wissen möchten, wie das funktioniert.

Wie individuelle Informationen geschützt werden

Alcon ergreift alle erforderlichen Maßnahmen, um Ihre individuellen Daten zu schützen. Wir verwenden Technologien und Kontrollen, wie z. B. den Zugriff auf Kontrollbehandlungen, Firewall-Software und physische Sicherheitsmaßnahmen.

  • Diese modernen Technologien und Verfahren erhöhen die Sicherheit und den Datenschutz des Datenverkehrs zu, von und innerhalb unserer Website.
  • Darüber hinaus schützen wir personenbezogene Daten vor unbefugtem Zugriff.

Der Zugriff auf personenbezogene Daten ist nur den Mitarbeitern oder Dienstleistern von Alcon gestattet, die eingeschränkte Aufgaben wahrnehmen und die ausdrücklich auf das Informationsgeheimnis verpflichtet wurden. Mitarbeiter, die gegen die Zugangsrichtlinien von Alcon verstoßen, werden arbeitsrechtlichen Sanktionen ausgesetzt, die die Einstellung beinhalten können.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein